WS Racing bei „Charity in Motorsport“

Rate this post

Am 11. Januar 2017 organisierte der Formel 1 – Fotograf Jerry Andre das Benefiz-Event „Charity in Motorsport“, dessen Erlös dem SOS Kinderdorf Merzig Hilbrigen, sowie für das Jugendprojekt Mutpol gestiftet wird.

Als prominenter Ehrengast konnte der ehemalige DTM-Champion und heutige Formel 1 – Fahrer Pascal Wehrlein begrüßt werden.

Martin Kautenburger von WS Racing mit Formel 1 - Fahrer Pascal Wehrlein

Martin Kautenburger von WS Racing mit Formel 1 – Fahrer Pascal Wehrlein

2

 

Kai Ebel, bekannt von den RTL Formel 1- Übertragungen, moderierte die Gala, bei der Bilder von Jerry Andre, sowie zur Verfügung gestellte und von Stars handsignierte Formel 1 – Accessoires, im Rahmen eines Gala Dinners versteigert werden. An diesem Charity Gala Dinner nahmen Sportler und prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und Kultur teil.

Der markant folierte Porsche 997 GT3 Cup des Teams WS Racing wurde als Eyecatcher bei diesem Event ausgestellt und ließ die Gäste Motorsport hautnah erleben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.