#ws racing

Mit Wellwasser auf Europas Rennstrecken

Fritz Rabensteiner, Pilot bei WS Racing, darf sich heuer über einen neuen Partner freuen. Die Innsbrucker Firma wellwasser Technology GmbH unterstützt Rabensteiner diese Saison und ist dadurch auf zahlreichen Rennstrecken in Europa präsent. Der Deal wurde mit Dietmar Merane...

24 Stunden Rennen - Einmal durch die Hölle und zurück

Warum, zum Teufel, tut sich das jemand an? Das frage ich mich immer wieder, wenn irgendwo ein 24 Stunden Rennen am Programm steht. Motorsport ist etwas, das mich schon früh fasziniert hat. Aber das selber aktiv auszuüben erfordert schon ziemliche Zugeständnisse. [caption id...

320 PS am Schnalstaler Gletscher

Wir haben uns gefragt, was es denn mit einem Rennwagen auf sich hat, der auf 3.200 m Höhe vor sich hin schwebt. Vor allem: Wie wird das bewerkstelligt? Um diese Fragen zu beantworten, erhielten wir eine Einladung von Fritz Rabensteiner und WS-Racing. Eine Einladung zu einem Even...